Frühjahrsputz

 

Wir kehren den Winter raus und schaffen Raum für den Frühling.
Wir putzen mal so richtig mit Twists und Kriyas durch.

 

Twists ( Rotationen) massieren und stimulieren unsere Verdauungsorgane und lösen Verspannungen im Rücken.
Auf emotionaler Ebene vermitteln Twists das Gefühl, auch in "verdrehten" Situationen Ruhe zu entwickeln. Sie fördern die Fähigkeit, auch auf engem Raum Platz zu finden, zur Ruhe zu kommen und mit Gelassenheit durch eine Situation zu gehen.

Kriyas (Reinigungsrituale)
werden ausgeübt, um den physischen Körper und die Energiekanäle zu reinigen.

Wir praktizieren Kapalabhati kombiniert in unserer Asanapraxis.
Reinigung des Herzraums, der Verdauungsorgane, der Atemorgane und des inneren Kopfraums.

 

Di  09.30 - 11.00 Uhr Yin Yoga Skype online

Di 18.15 - 19.45 Uhr Hatha Yoga Skype online

Fr 18.30 - 20.00 Uhr Slow Yoga Skype online

 

mehr lesen 0 Kommentare

सूर्य नमस्कार Sūrya Namaskāra meets ध्यान dhyāna

Beruhigen des Geistes muß man üben. Lernen Frieden zu erfahren, in unserer Asana, unserem Leben Stille zu lernen.
Nicht mehr auf jeden äußeren Reiz, auf jede Störung zu reagieren, nichts mehr ändern oder in Ordnung bringen zu wollen. Einfach nur zu sein.
Zu lernen alles einzubeziehen, alles wird Teil unserer Erfahrung.
Wirklichen Frieden nach außen können wir nicht schaffen, solange wir keinen Frieden im Inneren empfinden. Begebe Dich mit Sanftheit und Klarheit auf die Suche nach Deinem persönlichen Weg zu Frieden, Ruhe und Weite - Dein Yoga unterstützt Dich dabei.

 

 

Meditation in Bewegung

Sonnengrüße, Herzöffner und Anahata Meditation

 

 

Di  09.30 - 11.00 Uhr Yin Yoga Skype online

Di 18.15 - 19.45 Uhr Hatha Yoga Skype online

Fr 18.30 - 20.00 Uhr Slow Yoga Skype online

mehr lesen 0 Kommentare

Erde und Wachstum

Wenn wir uns in unserem Leben nicht stabil und verwurzelt fühlen, fällt es uns schwer uns frei neuen Situationen in unserem Leben zu öffnen.

Erdende Asanas nähren und festigen die Wurzeln (Muladhara) in Dir, sodaß wieder neue Sicherheit und Vertrauen wachsen kann. Kombiniert mit den fließenden Elementen (Vinyasas) lassen Sie in Dir das Gefühl der Leichtigkeit und Freiheit entstehen.

 

Wachstum benötigt Kraft und Ruhe. Die Kraft die sich mit dem Feuer, neuen Herausforderungen zu stellen, in uns verbindet und als Ausgleich die Ruhe in uns, die uns immer wieder die Gelegenheit gibt, in unserer Mitte anzukommen, uns zu verwurzeln, die Kraft der Asana auch in uns zu spüren und entfalten zu können.

Wenn Dein Feuer ( Kraft und Tatdrang) mit Deinem Wasser ( die Kreativität und Flexibilität)

und der Erde ( der Ruhe und Stabilität) im Einklang miteinander stehen, dann erreichst Du den Zustand des Yoga und bist auf dem Weg der Selbsterkenntnis.
Man übt und praktiziert für niemand anders als sich selbst und die daraus entwickelnde Selbstdisziplin, lehrt Dich die Hingabe in einer Asana und dort auch bei Anstrengung Freude und Leichtigkeit zu finden.

Ein Anfang beginnt immer im Jetzt.

 

Erdene Asanas meets Vinyasas

 

 

Di  09.30 - 11.00 Uhr Yin Yoga Skype online

Di 18.15 - 19.45 Uhr Hatha Yoga Skype online

Fr 18.30 - 20.00 Uhr Slow Yoga Skype online

 

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ich hab Rücken...

Falls Du auch zu den Menschen zählst, die im Moment im Homeoffice sind und Dir generell durch die aktuelle Situation Bewegung und Flexibilität fehlt, dann schenke Dir diese Woche doch mal ein Online Yoga.

Klar Du verlässt dabei immer noch noch nicht das Haus, aber wechselst zumindest vom Schreibtisch zur Yogamatte und praktizierst mit mir und anderen lieben Teilnehmern 1,5 Stunden wohltuende Yogasequenzen die Deinen Rücken stärken und wieder flexibler werden lässt.

 

Gerade jetzt benötigen wir einen starken Rückhalt im Leben und das fängt mit einem gesunden Rücken an.

 

Ich freue mich auf rückenstärkende Sequenzen mit Euch.

 

Di  09.30 - 11.00 Uhr Yin Yoga Skype online

Di 18.15 - 19.45 Uhr Hatha Yoga Skype online

Fr 18.30 - 20.00 Uhr Slow Yoga Skype online

 

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Verbindung

Um uns selbst mal wirklich zu zeigen wie doll wir uns lieb haben....
"Gebundene Asanas" ( wie z. B. Garudasana - Adler )
Eine Selbstumarmung bei der die Kunst darin besteht, sich dabei nicht eingeengt zu fühlen, sondern sich hier ganz innig wohl mit sich selbst zu fühlen.
In dieser Verbindung mit sich selbst, kann ein Raum entstehen um sich nochmal ganz neu zu erfahren.

 

Außerdem fängt alles was wir uns im Außen wünschen in unserem Inneren an. Fühle Dich verbunden.

Gebundene Asanas und mehr.....

(Zeichnung von Hef)

 

Di  09.30 - 11.00 Uhr Yin Yoga Skype online

Di 18.15 - 19.45 Uhr Hatha Yoga Skype online

Fr 18.30 - 20.00 Uhr Slow Yoga Skype online

 

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare