Prana Flow

Fließende Bewegungen werden im Yoga Vinyasas bezeichnet, was soviel heißt wie etwas in Kunst und Ausdruck zu verwandeln. Prana ist die Energie, die wir in Form unseres Atems, in unseren Bewegungen verbinden. Unsere Asanas verbunden mit unserer Atmung, tanzend und fließend in unseren Bewegungen, lässt einen Raum entstehen wo wir uns wieder als eine Integration unseres reinen Selbst wahrnehmen können.
Der Atem führt unsere Bewegungen und wir werden selbst zum Atem.
Handeln, Denken und Fühlen werden eins.

Yoga bedeutet Verbindung leben. Unser Atem ist im Vinyasa Yoga unser Werkzeug hierzu.

Vinyasa Krama

Fließende Asanas und Pranayamas

 

Di  09.30 - 11.00 Uhr Yin Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)


Di  18.15 - 19.45 Uhr Hatha Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)

 

Fr 18.30 - 20.00 Uhr Slow Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Erdung und Balance

Wenn das Leben Dich zum wackeln bringt, Dich damit vielleicht auch nur auffordert Deine Erde umzugraben und Deine Wurzeln neu auszurichten, kann es in diesen Lebensabschnitten zu Unsicherheit, Ängsten und innere Instabilität kommen. Durch die Lebensveränderung kann es zu heftigen Erdverschiebungen kommen wobei auch Gefühle der Ohnmacht, des Verlorensein und Ängste entstehen können.

 

Gerade in solchen Lebenssituationen ist es wichtig an der inneren Erdung zu arbeiten.

 

Gemäß Chakrensystem entspringt in unserem Becken das Wurzelchakra (Muladhara - Wurzel), die Energie woraus wir wachsen, die uns Sicherheit und Stabilität, ein Urvertrauen sowie das Gefühl des Verwurzelt sein schenkt.

 

Dieses Chakra stellt die Verbindung mit dem physischen Körper und den Energien der Erde dar.

Es bestimmt unsere Einstellung zum Vertrauen in das Leben. Gut geerdet und ausgeglichen, läßt es uns geduldig, hoffnungsvoll und erfinderisch sein. Wir sind aktiv, vital und fühlen uns geborgen und stabil in unserem Leben.

 

Das zugeordnete Mantra ist Ganesha gewidmet, der schon alleine durch sein Körpergewicht ne`tolle Erdung hat : "Om gam ganapataye namaha".

 

Erdende Asanas die uns neue Sicherheit und Stabilität in uns schenken.

 

 

Di  09.30 - 11.00 Uhr Yin Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)


Di  18.15 - 19.45 Uhr Hatha Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)

 

Fr 18.30 - 20.00 Uhr Slow Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Yoga - Verbindung

Yoga ist mehr als nur nette Körper-u. Atemübungen. Es ist nichts weniger als der Weg zu unserer wahren Natur. Es hilft uns von schlechten mentalen Mustern aber auch von körperlichen Mustern und Blockaden freizumachen, um freiheitlicher und glücklicher zu leben.
Es wirkt erwiesen gegen Herz -Kreislauferkrankungen, gibt uns mehr Kraft, Ausdauer, Balance und Beweglichkeit. Außerdem hilft es beim Stressabbau und lernt uns innere Ruhe zu leben und unseren Geist zu entspannen.
Yoga ist mehr als 5000 Jahre alt und kommt von dem Sanskrit Wort Yuri, was wörtlich übersetzt anschirren oder verbinden bedeutet.
Verbindung in dem Sinn, eins zu werden mit seinem Gefühl und Handeln.
Im Yoga lernst Du hier Bewusstsein zu schaffen, um diese Verbindung herstellen zu können.
In Deiner Praxis zählt hier z.B. die Qualität des Atems, der Druck unserer Füße auf der Erde in Tadasana, das Gefühl unserer Beinrückseiten sich in einer Vorwärtsbeuge lang zu strecken,
und der Tenor unserer Gedanken, die durch uns hindurchgehen, während wir von einer Haltung in die nächste gehen.
Bewusstsein zu bekommen wer wir wirklich sind und wo unsere wahren Bedürfnisse aber auch unsere Grenzen sind, und diese zu achten und zu respektieren.

Yoga ist immer ein Weg,
dieser Weg hat zwar eine Richtung, aber das Ziel ist immer gerade jetzt.

 

Gebundene und öffnende Asanas

 

 

Di  09.30 - 11.00 Uhr Yin Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)


Di  18.15 - 19.45 Uhr Hatha Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)

 

Fr 18.30 - 20.00 Uhr Slow Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Let your inner light shine

Die Sonne draußen macht heute eine kleine Regenpause und meine Füße sind kalt.

Und schon nach ein paar Sonnengrüßen auf meiner Matte wurde mein Körper warm und ich hatte das Gefühl meine innere Sonne wäre jetzt aufgegangen.

 

Wir können die Zustände im Außen nicht immer verändern, aber wir haben immer die Fähigkeit die Dinge im Inneren zu ändern.

 

Das Feuer das wir diese Woche in unseren Yogastunden zünden hat zudem eine sehr transformierende sowie reinigende Kraft.

Diese Energie unterstützt uns mit Mut und Kraft neue Dinge in unserem Leben entstehen zu lassen und auch alte Dinge in uns zu lösen. Der Geist wird erhellt und dunkle Zustände verschwinden.

 

Ich freue mich auf Sonnengrüße mit Euch sowie Rotationen und agnianregende Asanas

 

 

Di  09.30 - 11.00 Uhr Yin Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)


Di  18.15 - 19.45 Uhr Hatha Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)

 

Fr 18.30 - 20.00 Uhr Slow Yoga online per Skype ( im Shop buchbar)

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare