Begegnung im Jetzt

Wir können die Vergangenheit nicht ändern indem wir in ihr leben, wir können nur etwas verändern und auch alte Dinge heilen lassen, wenn wir ganz bewusst im Jetzt leben.

Erfahrung, Wachstum, Kraft und Ruhe in deiner Asana lässt dich verankern in den Moment und
Bewusstsein für den Moment entwickeln.
Wenn das Feuer ( Kraft und Tatdrang) und das Wasser ( die Ruhe) im Einklang miteinander stehen, dann erreicht man den Zustand des Yoga ( Verbindung), das ist der Weg zur Selbsterkenntnis.
Selbstdisziplin und Achtsamkeit sich selbst gegenüber, lehrt uns die Hingabe in einer Asana
auch in der Anstrengung Freude und Leichtigkeit zu finden.
Hier lernen wir mit dem in Kontakt zu treten was wir wirklich sind. Ganz weit weg entfernt von Ehrgeiz und Streben.
In der Asana Akzeptanz zu dem zu leben was ist, hilft Dir auch in deinem Leben Dich anzunehmen, authentisch und pur aus dem Jetzt zu leben, zu agieren und zu wachsen.

Yoga ist eine Erfahrungswissenschaft und beginnt immer Jetzt.

 

Öffnende und gebundene Asanas

 

Di 10.00-11.30 Aura Lounge, Air Port
Mi 17.30-19.00 und 19.30-21.00 YogaRaum, Ma-Seckenheim
Fr 17.30-19.00 und 19.30-21.00 Yoga Freizeitecke, Böhl-Iggelheim.
Sa 10.30-12.00 Aura Lounge, Air Port

Kommentar schreiben

Kommentare: 0