Loslassen

Wer nochmal im jungen neuen Jahr ein paar Dinge, die doch zu schwer geworden sind sie nochmal im neuen Jahr mitzutragen, jetzt loslassen möchte , hier die Gelegenheit.


Es ist Zeit nachzudenken und vielleicht umzudenken, um sich wieder auf das Wesentliche zu besinnen.
Zu Prüfen wo wir unsere Energie hinlenken. Dinge die unser Leben erschweren, aus unserem Leben auszusortieren, in uns selbst aufzuräumen, damit wir wieder klar sehen und fühlen können und in uns wieder eine Verbindung zu uns selbst entstehen kann.
Aparigraha gehört zu den fünf Yamas und bedeutet soviel wie Nichtanhäufen.
Wenn von allem zuviel da ist, kann unser Geist nur sehr schwer zur Ruhe kommen.
Belastendes in uns und um uns loszulassen, gibt uns Raum für mehr Klarheit in uns und lässt uns wieder
bei uns selbst ankommen.

 

Let it go - Hüftöffner und Vorbeugen

 

Di  09.00 - 10.30 Uhr Yin Yoga, 11.00 - 12.30 Uhr Basic Yoga, YogaHeld, Im Stiegelsteig 8a, Böhl-Iggelheim


Mi  17.30-19.00  und 19.30-21.00  Yoga Flow, YogaRaum, Ma-Seckenheim

Fr  17.30 - 19.00 und 19.30 - 21.00 Hatha Yoga, YogaHeld, im Stiegelsteig 8 a, Böhl-Iggelheim.

Sa  12.30 - 14.00 Uhr Hatha Yoga, Venice Beach, Im Fahrlach, Mannheim

Kommentar schreiben

Kommentare: 0